Aktivhotel Edelweiss: Sehnsuchtsort Berge

Aktivhotel Edelweiss: Sehnsuchtsort Berge

Die Sommerferien sind endlich da, Kindheitserinnerungen werden wach und auch in uns Erwachsenen steigt die Sehnsucht nach Bergen, Almen und Seen. Daher erzähle ich euch heute von einem wahren Sommergeheimtipp für sportliche Genießer! Mitten in den Südtiroler Bergen liegt auf 1.500m Meereshöhe, inmitten des Dreiländereckes rund um den Reschenpass, ein familiengeführtes 3-Sterne-Hotel Superior namens Aktivhotel Edelweiss, welches Gastfreundschaft erfunden zu haben scheint. So sehr wird diese von der Familie sowie dem Chef des Hauses, kurz genannt Reini, vorgelebt. Verwöhnt werden untertags wahre Aktivsportler dank malerischer Gebirgsseen, idyllischer Wanderwege sowie herausfordernder Mountainbike Trails und abends die Gaumen der Gäste dank Reinis kulinarischem Händchens. Die wahre Leidenschaft von Reini sowie seiner aktiven Gästeschar ist aber das Mountainbiken und das mit Herz und Seele! Um diese Passion nachempfinden zu können, stieg ich selbst ebenfalls erstmals auf ein E-Bike…. Weiterlesen „Aktivhotel Edelweiss: Sehnsuchtsort Berge“

Hotel Altstadt Vienna: Architektur des Zufalls

Hotel Altstadt Vienna: Architektur des Zufalls

Was das Schwarze Kameel als Wohnzimmer für die Wiener/Innen ist, ist das Hotel Altstadt Vienna als Galerie zum Wohnen! Kein Wiener Hotel ist Wienerischer als dieses! Sobald in diesem Patrizierhaus alte Wohnungen als neue Hotelnutzungsfläche frei werden, wird bereits getüftelt, geplant und designt. Dabei sind Otto E. Wiesenthal und sein Hotel Manager sehr bemüht, Architekten, Designer und/oder Kreative zu finden, welche einen starken Wienbezug haben und das typische Wiener Lebensgefühl gekonnt in die neu zu gestaltenden Gästezimmer und Suiten umzusetzen. Nun hat das Altstadt Vienna passend zum Themenjahr „100 Jahre Wiener Moderne“ eine eigene Josef Hoffmann Suite eröffnet, nebst einer nicht minder schönen Opera sowie Library Suite. Ich durfte bei einem exklusiven Presseabend hinter die Kulisse und im wahrsten Sinne des Wortes in die Suiten blicken sowie den Architekten hinter diesen Meisterwerken interviewen. Weiterlesen „Hotel Altstadt Vienna: Architektur des Zufalls“

Mailand: Die Stadt der Kunst & Mode

Mailand: Die Stadt der Kunst & Mode

M wie Mailand. M wie Mode. Kaum eine andere europäische Stadt wird so sehr mit eleganter Mode in Verbindung gebracht wie die Hauptstadt der Lombardei. Dabei ist Mailand vor allem eines: the capital of design. Den Namen hat es sich wahrlich dank der international größten Möbel- und Designmesse, der Salone del Mobile, hart verdient. Seit der Expo in 2015 ist die Modestadt aber auch von einem wirtschaftlichen Boom beseelt, die Stadt pulsiert, das Business läuft. Ich selbst bin ein großer Mailandfan, kenne die Stadt aufgrund vieler Modemessen und Design Meetings als Modemetropole und durfte im Mai – dank einer Kunstreise zusammen mit dem Belvedere Cercle – diese Stadt auch von der Kunstseite her kennenlernen. Entdeckt mit mir die absoluten Fashion- und Kunst-Hotspots der Stadt an angesagten Bars, Restaurants und Kunstschauplätzen! Weiterlesen „Mailand: Die Stadt der Kunst & Mode“

Das Silena – Ein Hotel für die Seele!

Das Silena – Ein Hotel für die Seele!

Mal Hand aufs Herz! Wann habt ihr das letzte Mal so richtig eure Seele baumeln lassen und eine kleine Auszeit vom Alltag mitten in der Natur verbracht? Wißt ihr noch wie es sich als Kind angefühlt hat, in der Naturlandschaft zu spielen, barfuß über taufeuchtes Gras zu laufen, in der Blumenwiese liegend die Schäfchen am Himmel zu zählen und einfach die Zeit vorüberziehen zu lassen, um den Moment zu genießen? In Vals im Südtiroler Pustertal gibt es ein neues Wohlfühlrefugium ganz für die Stille, Ruhe und Leichtigkeit des Seins. Ein Hotel wahrlich für die Seele! Dabei eine gelungene Kombination aus südostasiatischen Einflüssen auf unser seelisches sowie aus Südtirols Bauernhöfen für unser leibliches Wohlbefinden. Nehmt euch einen Moment Zeit und entdeckt mit mir das erste seelenvolle Hotel, das Silena! Für mich der ideale Ort für alle 5 Sinne.
Weiterlesen „Das Silena – Ein Hotel für die Seele!“

„Herrlich“ residieren im Steigenberger Herrenhof

„Herrlich“ residieren im Steigenberger Herrenhof

Einst beliebter Treffpunkt der damaligen Künstler- und Schriftstellerszene verbirgt sich heute im ehemaligen Café Herrenhof eines der stilvollsten Hotels der Stadt Wien. Hinter der historischen Fassade entdeckt der Gast sehr rasch das moderne Ambiente eines City Hotels gepaart mit den unterschiedlichsten Stilelementen „alter“ Zeiten, von Barock bis hin zu Art Déco. Das Herzstück des Hotels Steigenberger Herrenhof ist allerdings die großzügig gestaltete Hotelbar, welche Hotelgäste sowie Spontanbesucher dank ihrer opulent und in Goldgelb gehaltenen Rückwand schon von der Herrengasse aus fast magnetisch in ihren Bann zieht. Genau dank dieser einzigartigen Hotelbar habe auch ich als Wienerin dieses Hotel einst kennengelernt. War sie doch an besonders gut frequentierten Tagen in der Wiener Innenstadt beliebter Zufluchtsort für meine Freundinnen und mich bei meinen damaligen Wienbesuchen als ich noch im Ausland lebte! Weiterlesen „„Herrlich“ residieren im Steigenberger Herrenhof“

Die neue Werdenfelserei: am Berg der Berge

Die neue Werdenfelserei: am Berg der Berge

Selten habe ich so nahe an der Natur gewohnt! Aus Vollholz erbaut und mit viel Glas ergänzt, thront man in der neuen Werdenfelserei nicht nur am Fuße der bayerischen Alpen, sondern fühlt sich förmlich inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft wie ein Teil des großen Ganzen. Egal ob auf der Bachterrasse entlang des angrenzenden Parks oder in der sich über zwei Ebenen erstreckenden Wellness- & Saunalandschaft mit Direktblick auf den Berg der Berge: die Zugspitze. Die Bergwelt erscheint trotz des derzeitigen Blättermeeres der Bäume zum Greifen nahe. Von so viel Grün der Natur umgeben empfindet man schnell wie im 7. Himmel über Garmisch. Sogar riechen kann man die Werdenfelserei, so herrlich duftet es überall nach Zierbenholz und im Freien nach klarer, frischer Bergluft. Die offizielle Eröffnung dieses neuen Lifestylehotels ist zwar erst für Anfang Juni geplant, ich durfte aber bereits vorab die Werdenfelserei besuchen und „testen“. 
Weiterlesen „Die neue Werdenfelserei: am Berg der Berge“

„Alpine Lifestyle“ im Bergdorf Priesteregg Leogang

„Alpine Lifestyle“ im Bergdorf Priesteregg Leogang

Lust auf Sonnenskilauf im März in einem der schönsten Skigebiete Österreichs? Raus aus der Großstadt, in welcher sich heuer der Frühling ziert einzukehren? Rein in ein Winter Wonderland mit traumhaftem Pulverschnee mitten in den Alpen? Den „alpine Lifestyle“ in einem der schönsten Hideaways im Salzburger Land genießend? Während ich diese Zeilen schreibe sitze ich in einem wunderschön gestalteten alpinen Loft mit Direktblick auf die Leoganger Bergkulisse und dies bei traumhaftem Sonnenschein! Das Wochenende hatte ich dazu genutzt, über die Pisten von Leogang, Saalbach und Hinterglemm zu carven und persönliche (Ski)Lifestyle-Tipps mit meiner Kamera einzufangen. Ich komme gerade aus dem Bergdorf Priesteregg zurück, bekannt für sein Luxus-Chaletdorf auf 1.100m Höhe sowie für seine stylische Skibar „Die Hendl Fischerei“. Beide machen einen Ski- und Snowboardtag erst so richtig perfekt! Weiterlesen „„Alpine Lifestyle“ im Bergdorf Priesteregg Leogang“