Gourmet im Schnee (No.3)

Gourmet im Schnee (No.3)

Das Skiwetter ist ausgerechnet in der Wiener Ferienwoche derzeit nicht so berauschend, Sonne soll es erst wieder gegen Ende der Woche geben. Dabei hatten uns die Berge die letzten Wochen mit absolutem Kaiserwetter und die letzten Tage sogar mit Neuschnee verwöhnt. Auch bei perfekt präparierten Pisten und beheizten Liftanlagen ist dies nun der ideale Moment für einen längeren Einkehrschwung in Österreichs Skihütten. Denn sie alle verführen uns gerne mit regionaler Küche, ein paar guten Tropfen aus dem Weinkeller sowie österreichischem Alpencharme. Unabhängig davon in welchem Skigebiet ihr gerade unterwegs seid (eventuell liegt euer Skiurlaub sogar noch vor euch!), hätte ich wieder ein paar persönliche Insidertipps für Gourmet im Schnee für euch! Diesen Winter präsentiere ich euch einen Mix zwischen den wirklich großen und sehr stylischen Skihütten auf Restaurantniveau sowie einigen kleineren Après-Ski Bars mit nicht weniger Charme.  Weiterlesen „Gourmet im Schnee (No.3)“

Wien feiert 250 Jahre Beethoven

Wien feiert 250 Jahre Beethoven

„All ears on“ heißt es 2020 in Wien, der tonangebenden Hauptstadt der klassischen Musik, welche einst von Haydn, Mozart und Beethoven geprägt wurde. Abend für Abend hören 10.000e Musikbegeisterte klassische Musik live in der Wiener Staatsoper, im Musikverein, im Konzerthaus oder in der Volksoper. Das Neujahrskonzert sowie das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker werden von Millionen Klassikfans weltweit miterlebt. Grund genug für die Stadt, zahlreiche Kunst- und Kulturinstitutionen sowie Museen, Theater- und Opernhäuser anlässlich des 250. Geburtstags des berühmten Wahlwieners Ludwig van Beethoven Wien als „the capital of music“ gehörig zu feiern. Beethovens Wien umfasst nicht nur zig Wohnhäuser, Plätze und Locations (er soll aufgrund seiner zunehmenden Taubheit über 60 Mal umgezogen sein), sondern auch unzählige Konzert- und Musikveranstaltungen, um dieses Musikgenie gebührend zu ehren. Selbst kulinarisch wird Wien uns überraschen, denn das beliebte Hauben-Restaurant Ludwig van hat keine Mühen gescheut, in alten Kochbüchern aus Beethovens Wienzeiten zu stöbern und ehemalige Rezepte zum Jubiläum wieder aufleben zu lassen. 

Weiterlesen „Wien feiert 250 Jahre Beethoven“

Winterurlaub mit alpinem Lifestyle-Charme

Winterurlaub mit alpinem Lifestyle-Charme

Meine Top 3 Lifestylehotels inmitten der Natur

Wer von euch kann es nach dem erfreulich frühen Schneefall in diesem Jahr kaum mehr erwarten, endlich in den Schnee oder auf die Piste zu kommen? Seit Wochen verfolge ich die traumhaften Bilder auf Facebook und Instagram der winterlich verschneiten Naturlandschaften und Berge in unserer Heimat und zähle selbst schon die Tage, um endlich wieder meine Carvingschwünge ziehen zu dürfen. Denn nichts ist für mich erholsamer als nach dem ganzen Weihnachtsstress einige Tage an der frischen Luft, im Schnee und bei g’sunder, alpiner Küche zu verbringen. So gerne ich auch auf den Pisten unterwegs bin, so sehr freue ich mich oft schon im Sessellift auf die wohlverdiente heiße Sauna und ein paar erholsame Stunden bei Wellness & Spa. Ehe es dann in die g’mütliche Stuben auf ein herrliches, regionales Abendessen geht. Lust auf Winterurlaub bekommen? Die gute Nachricht: die Weihnachtsferien sind nah! Daher habe ich euch unter all‘ meinen Hotelporträts 2019 wieder meine persönlichen Top 3 Lifestyle-Tipps für Urlaub inmitten der verschneiten Winterlandschaft zusammengestellt. Weiterlesen „Winterurlaub mit alpinem Lifestyle-Charme“

Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst

Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst

Meine Top 4 Neuentdeckungen zu Frühstücken & Brunchen

Wien ist immer voller Überraschungen! Soeben waren wir noch untröstlich ob des wunderschönen Sommers, der sich viel zu schnell verabschiedet hat. Schon öffnen gleich mehrere coole neue Locations für Frühstücken & Brunchen in der Stadt und wir finden gleich wieder Gefallen an der neuen Jahreszeit: dem Herbst! Nebst der lang ersehnten Eröffnung der allerersten Georg Öfferl Dampfbäckerei mit Café, in dem es sich mit Öfferl Bio-Sauerteigbrot auch köstlich frühstücken läßt, war wohl die mit größter Spannung erwartete Neueröffnung die Bar Campari von Spitzengastronom Peter Friese. Nachdem er erst letztes Jahr mit seinem Klassiker, dem Schwarzen Kameel, 400 Jahre Erfolgsgeschichte schreiben durfte, wurde er nach der Pleite der ehemaligen Aï-Betreiber gefragt, ob er nicht mit Campari Mailand zusammen im Goldenen Quartier eine Bar mit Wiener Stil eröffnen möchte. Eine weitere Überraschung ist wohl, dass das so beliebte MOTTO, eigentlich ein Szene- und Nachtlokal, ab sofort für uns zum Frühaufsteher wird und am Wochenende Brunch serviert. Sowie die 2. Vollpension der bei uns so beliebten Omis und Opis mit ihrer neuen Pense – einem Vintage Café! Weiterlesen „Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst“

#Gourmet im Schnee (No.2)

#Gourmet im Schnee (No.2)

Sonnenschein, Pulverschnee, regionale Schmankerln und Sundowner im Liegestuhl: jetzt ist die richtige Zeit, die Skibrille gegen die Sonnenbrille zu tauschen! Dank des vielen Schnees in diesem Winter sowie den späten Osterfeiertagen dauert in Österreichs Alpen die Skisaison dieses Jahr besonders lange. Zudem sorgt der Neuschnee der letzten beiden Wochen für überaus gute Pistenbedingungen und der Frühlingsbeginn verleitet zu herrlichem Sunshine Skiing. Auch wenn in der Großstadt bereits die ersten Blumen und Sträucher blühen. Euer Frühstück sowie den Morgen-Cappuccino im Freien könnt ihr auch in den Bergen genießen. Dies bei traumhaftem Alpenpanorama und wärmender Frühlingssonne. Denn etliche Skigebiete bieten mittlerweile Early Morning Skiing gefolgt von einem köstlichen Bergfrühstück an, untertags laden teils stylische, teils urige Hütten auf regionale Köstlichkeiten ein und nachmittags läßt es sich im Liegestuhl bei Live- oder DJ-Musik herrlich chillen. Dieses Mal entführe ich euch mit meinen persönlichen Lifestyle-Tipps zu Gourmet im Schnee ins Zillertal!

Weiterlesen „#Gourmet im Schnee (No.2)“

Wiens Grands Cafés: beliebte Kaffeehaustradition

Wiens Grands Cafés: beliebte Kaffeehaustradition

Wo Wien zuhause ist und die ganze Welt willkommen! Meine Top 10 Kaffeehaus-Tipps (gereiht nach dem Gründungsjahr)

Aktualisiert per Jänner 2020

In keiner Jahreszeit ist es so gemütlich in Wiens traditionellen Kaffeehäusern wie an den kalten, tristen Wintertagen. Die vielen Wiengäste sind nach den Feiertagen wieder abgereist und für uns endlich wieder Platzerln frei. Denn in der naßkalten und nebeligen Zeit, nach einem Spaziergang durch den Schnee(matsch), schmecken die heiße Schokolade (unbedingt mit einer Expraportion Schlag!), der große Braune sowie die vielen Mehlspeisen am herrlichsten! Drum rein ins warme Café, her mit der Tageszeitung und „Herr Ober, eine Melange bitte!“ Begleitet ihr mich in eines der Wiener Grands Cafés und entdeckt mit mir die so berühmte Wiener Kaffeehaustradition?

Weiterlesen „Wiens Grands Cafés: beliebte Kaffeehaustradition“

Natur & Wellness für die Seele

Natur & Wellness für die Seele

Meine Top 3 Wellness & Spa Hotels inmitten der Alpen

Die Festtage sind leider wieder vorbei, die unbeschwerten Tage im Kreise von Familie und Freunden Vergangenheit. In den Städten ist es derzeit grau und kalt, nicht einmal der verspätet eingesetzte Schneefall (lieber hätten wir ihn zu Weihnachten gehabt!) tröstet über die triste Stimmung hinweg. Auch in den Bergen schiebt Frau Holle Überstunden und hüllt die Berglandschaft in eine dicke Schneedecke. Wären die kommenden Wintermonate nicht genau der ideale Zeitpunkt für eine kleine Auszeit? Für Entspannung pur umgeben von einer beeindruckenden Bergkulisse, herrlichen Wellness Oasen und köstlicher, alpin angehauchter Kulinarik? Aus all‘ meinen Hotelporträts 2018 habe ich euch meine Top 3 Insidertipps zu „alpine lifestyle“ und Wellness in der Natur zusammengestellt. Drei absolute Travel Hideaways für die Seele! Weiterlesen „Natur & Wellness für die Seele“

Bon Appétit! Französische Restaurants in Wien

Bon Appétit! Französische Restaurants in Wien

Top 7 Insidertipps an französischen Gaumenfreuden 

Träumt ihr auch heimlich immer wieder einmal von einem Kurztrip in die Modestadt Paris? Von diesem einzigartigen Flair, den schönen Boutiquen, den Sehenswürdigkeiten oder der französischen Küche? Einem frischen Baguette, einem köstlichen Rotwein oder einem „salade au chèvre chaud“ am Montmartre mit all‘ seinen Künstlern und französischen Chansons im Hintergrund? In Wien sind in den letzten Jahren einige neue französische Restaurants entstanden, welche entweder mit Originalrezepten aus der „cuisine française“ oder durch französische Küche inspirierte Eigenkreationen überzeugen. Zwei Freunde und ich lieben diesen Flair in Wien so sehr, dass wir uns privat spontan auf eine kulinarische Entdeckungsreise für euch begeben haben und folgende französische Restaurants und Neueröffnungen als persönliche Insidertipps gerne weiterempfehlen würden…
Weiterlesen „Bon Appétit! Französische Restaurants in Wien“

7 Wien Lifestyle-Tipps für Jänner

7 Wien Lifestyle-Tipps für Jänner

Nur noch wenige Tage und wir schreiben das Jahr 2020. Nicht nur von den Zahlen her ein optisch „schönes“ Jahr, in Wien wird wieder einmal gehörig gefeiert, denn in 2020 jährt sich der Geburtstag eines der berühmtesten Wahlwiener zum 250. Mal. Zwar in Bonn geboren, zog es Ludwig van Beethoven schon im zarten Alter in die Musikstadt Wien und machte – nebst Haydn und Mozart – Wien zu dem, was es heute ist: „The capital of music“! Unter dem Motto „All ears on“ ehren zahlreiche Kunst- und Kulturinstitutionen sowie Museen, Theater- und Opernhäuser einen der größten Pianisten und Komponisten weltweit mit einem reichhaltigen Jubiläumsprogramm. Wenn ihr trotz Weihnachts- und Festtage immer noch Lust auf Glitter & Glamour habt, dann hätte ich mit dem neuen Hair Spa im Park Hyatt Vienna den richtigen Tipp für euch. Einige neue kulinarische Insidertipps sowie die große Designausstellung im MAK zum 200-Jahr-Jubiläum der Firma Thonet ergänzen meine Lifestyle-Tipps für Jänner. In diesem Sinne Prosit Neujahr! Weiterlesen „7 Wien Lifestyle-Tipps für Jänner“

7 Wien Lifestyle-Tipps für Dezember

7 Wien Lifestyle-Tipps für Dezember

Es läßt sich nicht mehr leugnen: die Vorweihnachtszeit ist da! Die vielen Christkindlmärkte, die mit glitzernden Lichterketten wunderschön geschmückten Prunkbauten am Ring sowie die Hektik in der Innenstadt zeugen davon, dass die angeblich schönste Zeit des Jahres gekommen ist. Um zumindest zeitweise im Advent einige besinnliche Momente mit Freunden und Familie erleben zu können, findet ihr anbei mein Best-of an besonderen Lifestyle-Tipps für den Monat Dezember. Neben des bereits im Vormonat angekündigten X-Mas Pop-up Restaurants des Taubenkobel im „vergessenen Ballsaal“ eines ehemaligen Wiener Hotels, verwöhnt euch der winterliche Genuss-Fiaker von Riding Dinner mit einer Adventsjause während einer vorweihnachtlichen Fahrt durch Wien. Oder es bringt euch der ehemalige Zug des Kaiserpaares zum Adventsmarkt vor die Tore von Schloss Hof. Nebst all‘ meinen persönlichen Favorites unter den Wiener Weihnachtsmärkten gibt es ganz neu in diesem Jahr beim Prater ein weihnachtliches Alm Dorf für die ganze Familie! Weiterlesen „7 Wien Lifestyle-Tipps für Dezember“

Feine Handwerkskunst „made in Vienna“ (No.2)

Feine Handwerkskunst „made in Vienna“ (No.2)

Anlässlich der Vienna Design Week im Frühherbst hatte ich abermals jede Gelegenheit genutzt, kleine Manufakturen und Ateliers mit Wiener Handwerkskunst zu besuchen. Dabei durfte ich dieses Mal für mich neue Wiener Labels entdecken wie Rudolf Vienna, eine Home Accessories Kollektion aus edlen Garnen, welche in einer kleinen Färberei ausschließlich mit Pflanzenfarben gefärbt und in der Nähe der Stadt produziert werden. Oder mano design mit seinen kostbaren Porzellanprodukten ebenfalls in liebevollem Handwerk hergestellt und in bunten Farben glasiert. Mein ganz besonderes Highlight war die Lancierung des ersten Imperial Honey Vienna in den imperialen Räumlichkeiten des Weltmuseums als wahrscheinlich derzeit kostbarster Wiener Stadthonig, dessen Bienenstöcke nicht selten gar auf den Dächern unserer Museen zu finden sind. Weiterlesen „Feine Handwerkskunst „made in Vienna“ (No.2)“

7 Wien Lifestyle-Tipps für November

7 Wien Lifestyle-Tipps für November

Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte länger und langsam verabschiedet sich der wunderschöne goldene Herbst in eine vorweihnachtliche Zeit. Obwohl die Stadt Wien tatsächlich schon vor zwei Wochen in der Wiener Innenstadt damit begonnen hat, in einigen Einkaufsstraßen die Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen und alsbald auch die ersten Christkindlmärkte aufgebaut werden, habe ich für euch – fest versprochen – noch keine Weihnachtstipps in Wien! Mit Ausnahme des berühmten Pop-up Restaurants des Taubenkobels! Denn bis es so weit ist, gibt es noch aktuelle Ausstellungen zu zeitgenössischer und barocker Kunst sowie neue kulinarische Lifestyle-Tipps zu entdecken. Wer es zudem kaum mehr erwarten kann, sein Ballkleid auszuführen, darf heuer zum ersten Mal im Weltmuseum das Tanzbein schwingen! So trist kann der November also gar nicht werden! Weiterlesen „7 Wien Lifestyle-Tipps für November“