Derenko: Inszenierung neuer Restaurant- und Hotelbühnen

Derenko: Inszenierung neuer Restaurant- und Hotelbühnen

Immer wieder begegne ich auf der Suche nach unbekannten Insidertipps zu spannenden Neueröffnungen im Gastro- und Hotelbereich einzigartigem Interior Design, durchdachten Kulinarikkonzepten sowie besonderem Gastgebertum. Dahinter stecken nicht nur Köche und Gastgeber aus Leidenschaft, sondern ebenso kreative Köpfe, welche Gastronomen und Hoteliers professionell auf dem Weg zur Realisierung ihres neuesten Bar-, Café-, Bistro-, Restaurant- oder Hoteltraumes begleiten. Teils „von der grünen Wiese weg“ bis hin zur Eröffnung respektive Vermarktung des neuen Gastro- und Tourismusprojektes. Denn die Erwartungshaltung von uns Gästen geht weit über gute Kulinarik oder dem Bedürfnis nach einem bequemen Hotelbett hinaus. Der Wunsch nach Ambiente, Nachhaltigkeit, Designästhetik sowie die Umsetzung aktueller Kulinarik- und Reisetrends lassen ganze Inszenierungen entstehen. Egal ob Take-away oder sanfter Tourismus. Im Vordergrund stehen der Gast, das Erlebnis sowie ein ganz besonderes Lebensgefühl. Vermittelt von leidenschaftlichen wie professionellen, authentischen Gastgebern. Weiterlesen „Derenko: Inszenierung neuer Restaurant- und Hotelbühnen“

„Zeitlos werden“ in den Senhoog Chalets

„Zeitlos werden“ in den Senhoog Chalets

Wer von uns träumt nicht von einer kurzen Auszeit in Österreichs wunderschöner Bergwelt? Wer würde sich nicht gerne am Sonntagmorgen von einem persönlich servierten Gourmet-Frühstück kulinarisch verwöhnen lassen? Das Gefühl für Zeit zumindest für ein kurze Auszeit lang bewußt verlieren, in einem privaten Bergchalet, nur im Kreise der Familie oder mit den engsten Freunden? Schon bei Sonnenaufgang oder unter dem Sternenhimmel im eigenen Infinity Pool unzählige Längen ziehen, um abzutauchen in ein sorgenfreieres Lebensgefühl? Mit jeder Möglichkeit an Outdoor Aktivitäten förmlich vor der Chalettüre? Untertags den Private Spa, die Privatsauna oder die unzähligen Kuschelplätzchen zum Wohlfühlen und Entspannen genießen oder gar in einem Strandkorb aus Sylt mit einem guten Buch eindösen? Sich schließlich abends vom Gastgeber persönlich mit regionalen Schmankerln bekochen lassen? Tagträume wie diese sind erlaubt und absolut verständlich. Dank der Senhoog Chalets als neuer Sehnsuchtsort – anstelle der früher bei uns so beliebten Design- & Wellnesshotels – eine perfekte Abwechslung und ab Mitte Mai wieder zum Greifen nahe! Weiterlesen „„Zeitlos werden“ in den Senhoog Chalets“

Wien: Mit Beethoven aus der Reihe tanzen

Wien: Mit Beethoven aus der Reihe tanzen

Wann seid ihr das letzte Mal in eurem – zugegeben zur Zeit sehr turbulenten Alltag – aus der Reihe getanzt? Da Reisen im Augenblick nur in beschränktem Maße möglich ist, lade ich euch heute als Urlaubsgast in die eigene Stadt, um diese auf den Spuren von Ludwig van Beethoven im großen Jubiläumsjahr neu zu entdecken. Abseits von Touristenströmen mit ganz viel Muße, Raum, Zeit und Genuss, denn besonders Kunst, Tanz und Musik inspirieren mich immer wieder aufs Neue bei meinen persönlichen Insidertipps für Wien. Also packe ich spontan meinen Koffer, kehre meiner Wiener Wohnung mit Home Office den Rücken zu, begebe mich mit der U4 „auf die Reise“ vom 4. in den 9. Bezirk und checke mit Begleitung im charmanten Boutiquehotel The Harmonie Vienna im trendigen Servitenviertel ein.  Weiterlesen „Wien: Mit Beethoven aus der Reihe tanzen“

Genuss & Wellness in der Wachau

Genuss & Wellness in der Wachau

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Auch wenn wir vielleicht diesen Sommerurlaub in Wien verbringen, haben wir dennoch einmal Lust auf eine kleine Auszeit in der nahegelegenen Umgebung? Dank Corona habe auch ich meine eigentliche Heimat – die wunderschöne Wachau – die letzten Monate neu für mich entdeckt. Mein ungestillter Durst nach „Wasser“, saftig grüner Naturlandschaft, leichte Aktivitäten an der frischen Luft sowie kulinarische und kulturelle Erlebnisse in der Natur haben mich dieses Mal nach Krems an der Donau geführt. Denn dort entstand im bekannten Steigenberger Hotel & Spa dank modernem Zubau ein neues Wellnessrefugium für alle Entspannung- und Genusssuchenden. Dies in einem wahrlich stylischen, sehr edlem Ambiente, das sich gekonnt in den traditionellen Hotelkomplex sowie die umliegenden Weinberge schmiegt. Perfekt besonders für eine kurze Auszeit mit der allerbesten Freundin unter der Woche! Nach einem ausgiebigen Frühstück mit Blick auf die Altstadt von Krems warten genügend Zeit und Raum zum Plaudern, Wellnessen und Saunieren sowie wunderbare Ausflüge, kulinarisch wie kulturell! Weiterlesen „Genuss & Wellness in der Wachau“

Alpenbaden im Hotel Goldener Berg

Alpenbaden im Hotel Goldener Berg

Sommer ist keine Jahreszeit. Sie ist eine Sehnsucht.

Kennen wir sie nicht alle, die wir schon einmal am Arlberg zum Skifahren waren? Die berühmte Sonnenterrasse vom „Alten“ Goldenen Berg in Oberlech, auf welcher wir in Liegestühlen schon so manchen traumhaften Skitag bei einem coolen Drink ausklingen haben lassen? Wo im Winter sanftes Après-Ski stattfindet, startet man als Gast des Hauses im Sommer mit seinem Yoga-Morgengruß in einen neuen Tag. Dort, wo wir schon unzählige Carvingschwünge in den Schnee gezaubert haben, finden wir im Sommer dank achtsamer, leichter Naturwanderungen wieder zu uns selbst. Tanken Kraft und Energie bei schöner Bergkulisse. So schneeweiß die Berge im Winter sind, so überraschend saftig grün sind sie im Sommer und wirken dadurch fast beruhigend aufs Gemüt. Nachdem Waldbaden seit einiger Zeit im Trend liegt und tatsächlich nachweislich positiven Einfluss auf uns Menschen nimmt, hat Daniela Pfefferkorn – vom Hotel Goldener Berg und immer schon der Achtsamkeit und Natur verbunden – kurzerhand in ihrer alpinen Umgebung das Alpenbaden erfunden und schützen lassen. Weiterlesen „Alpenbaden im Hotel Goldener Berg“

Gourmet im Schnee (No.3)

Gourmet im Schnee (No.3)

Die Berge haben uns die letzten Wochen mit absolutem Kaiserwetter und Neuschnee verwöhnt. Auch bei perfekt präparierten Pisten und beheizten Liftanlagen ist dies der ideale Moment für einen längeren Einkehrschwung in Österreichs Skihütten. Denn sie alle verführen uns gerne mit regionaler Küche, ein paar guten Tropfen aus dem Weinkeller sowie österreichischem Alpencharme. Unabhängig davon in welchem Skigebiet ihr gerade unterwegs seid (eventuell liegt euer Skiurlaub sogar noch vor euch!), hätte ich wieder ein paar persönliche Insidertipps für Gourmet im Schnee für euch! Diesen Winter präsentiere ich euch einen Mix zwischen den wirklich großen und sehr stylischen Skihütten auf Restaurantniveau sowie einigen kleineren Après-Ski Bars mit nicht weniger Charme. Weiterlesen „Gourmet im Schnee (No.3)“

Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner

Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner

„Luxus des Natürlichen“ auf 1.117m Seehöhe

Schon seit Wochen verwöhnen uns traumhafter Sonnenschein und gute Pistenverhältnisse in den Bergen. Wer während der Weihnachtsferien die tollen Winteraufnahmen auf Facebook und Instagram gesehen hat, der konnte vor Neid leicht erblassen, so verlockend sahen die Bilder bei strahlend blauem Himmel und Neuschnee aus. Nun ist wieder etwas Ruhe auf Österreichs Pisten eingekehrt und eigentlich der ideale Zeitpunkt für Ski & Wellness in den Alpen. Mein jüngster Insidertipp entführt euch in die Skiregion Schladming-Dachstein ins Natur- und Wellnesshotel Höflehner mit Traumblick aufs Dachsteinmassiv. Inmitten der beeindruckenden Naturlandschaft und Bergwelt ist hier in den letzten 10 Jahren ein neues Naturrefugium für Genießer, Naturfreaks und Kulinarikfans entstanden. Mit seiner Lage direkt an der Piste besticht es ganz besonders durch seinen Premium Alpin Spa mit zahlreichen kleinen Pools, Sauna- und Wellnesschalets sowie ein 25m langes Sportbecken. Ganz unter dem Motto „Raus aus die Skischuh‘ und rein in die Sauna!“ Weiterlesen „Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner“