Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.5)

Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.5)

Wien ist derzeit kaum zu toppen! Diese Dichte an Neueröffnungen an hochwertiger Kunst, Kulinarik & Design haben wir selten gesehen. Während wir derzeit nur reduziert reisen können, versetzen uns neue Boutiquehotels und Bars – zumindest punkto Interior Design – in die glamourösen 20iger Jahre des Art Déco zurück respektive verführt das frisch renovierte Saigon Restaurant mit Vietnamesischer Küche. Dank einem innovativen Hotelkonzept speziell für die jüngere Klientel fühlt sich im neu eröffneten Hotel The Weekend nun jeder Tag wie Sonntag an. Auch dieses Gefühl nach Wochenende wird im Interieur mit entsprechenden Farben und Materialien gekonnt unterstrichen. Zu diesen Neueröffnungen mit Stil paßt derzeit wohl keine andere Ausstellung besser als jene des Möbelmuseums, welche unter dem Titel „Home Stories“ unsere Art des neuen Wohnens während der letzten 100 Jahre durchleuchtet. Viel Spaß also beim Entdecken! Weiterlesen „Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.5)“

Frühstücken & Chillen in Wien (No.5)

Frühstücken & Chillen in Wien (No.5)

Dank Wiens jüngstem Wintergarten mit alpinem Flair können wir selbst im November unser Wiener Frühstück noch im Freien genießen. Auch der diesjährige Herbst ist reich an Neueröffnungen zum Frühstücken & Brunchen in coolen Locations. Sei es im neuen Boutiquehotel MOTTO mit Blick über die Dächer Wiens im Pariser Stil der 20iger Jahre, sei es in der ältesten Cocktailbar der Stadt. Gefühlt nur wenige Meter entfernt von Klimts berühmtem Kuss lädt auch das Belvedere Café zum Frühstück ein. Georg Öfferl bietet in seiner Bio-Bäckerei ganz neu sogar selbst gerösteten Kaffee dazu an. Umgeben von Pariser Charme respektive teurer Kunst bis hin zu Skihütten-Flair oder sehr minimalistischem Interior: die selektiv ausgewählten neuen Frühstückslokale könnten vom Design her kaum facettenreicher sein. Lohnt sich also ein kurzer Blick auf die jeweilige Frühstückskarte sowie ein Besuch vor Ort! Weiterlesen „Frühstücken & Chillen in Wien (No.5)“

Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.4)

Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.4)

Einer Journey um die Welt gleichen Wiens Top-Neueröffnungen in diesem Herbst! Das neue Arthotel MOTTO bringt uns den Pariser Chic der 20iger Jahre, das Hotel Zola lockt die Bohemians und Künstler an, das Restaurant Zazatam verführt mit asiatisch angehauchter Kulinarik und Roberto mixt uns in seiner 3. Bar coole American Drinks. Eine wahre Reise in eine andere Welt ist ebenso Wiens erster Designer Dschungel, ein extravagantes Loft an Avantgardemode und Interior Styling in einem raffinierten Mix. Auch die Museen trumpfen mit neuen Ausstellungen auf, wobei „Tizians Frauenbild“ als Hommage an die Schönheit der Venezianerinnen gilt und das 130-jährige Jubiläum des KHM einläutet. Nehmt euch also genügend Zeit, Wiens Neueröffnungen an Kunst, Kulinarik & Design mit Muße zu entdecken! Weiterlesen „Top-Neueröffnungen zu Kunst, Kulinarik & Design (No.4)“

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.3)

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.3)

In wahrlich einzigartigen Locations unterschiedlicher Stilepochen überrascht uns derzeit so manche Wiener Neueröffnung. Wo einst Johann Strauss zum Walzer aufspielte, trifft glamouröses Interior Design auf Biedermeier Atmosphäre und regionales Handwerk. In einem wahren Jugendstil Juwel erlebt die einstige Wiener Salonkultur ein Revival und verwöhnt als moderner Concept Store nicht nur mit Fashion, Lifestyle-Produkten und Accessoires, sondern auch mit kulturellen Events und Vernissagen. Während einige Wiener Museen sich einmal nicht der Malerei, sondern prächtigen Skulpturen widmen oder Gemälde Alter Meister mit Schauspiel- und Musikperformances zu neuem, modern interpretierten Leben erwecken. Meine persönlichen Top-Neueröffnungen in Wien!

Weiterlesen „Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.3)“

Frühstücken & Chillen in Wien (No.4)

Frühstücken & Chillen in Wien (No.4)

Bei herrlichem Sommerwetter läßt es sich wieder kaiserlich frühstücken in Wien! Ob im coolsten mediterranen Gastgarten der Stadt, am Rooftop des trendigen Hotels Superbude mit Blick auf den Prater, ob im edlen Ambiente eines Fine Dining Restaurants, in den historischen Räumlichkeiten einer ehemaligen Bank oder in chicen respektive hippen neuen Cafés. In den letzten Wochen seit dem Lockdownende überrascht die Wiener Gastronomie mit einer Top-Neueröffnung nach der anderen und das Schönste dabei ist, diese neuen angesagten Restaurants verführen uns kulinarisch nicht nur untertags und abends, sondern begleiten uns schon morgens mit köstlichen, teils wirklich kreativen Frühstücksvariationen in einen neuen Tag. Anbei mein Best-of an Empfehlungen mit vielen Neuentdeckungen! Weiterlesen „Frühstücken & Chillen in Wien (No.4)“

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.2)

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.2)

Aufbruchsstimmung liegt in der Luft! Viele von uns wollten längst zu ihrem Lieblingswirten, aber seit dem Lockdown gibt es speziell in der Gastro so viele spannende Neueröffnungen, dass man derzeit fast wöchentlich ein neues Lokal ausprobieren könnte. Die einen „satteln“ um, die anderen holen die 20iger Jahre sowie die ursprüngliche Wiener Kaffeehaustradition zurück oder bauen ehemalige Bankräumlichkeiten für kulinarische Genüsse um. So lassen sich Museumsbesuche zu aktuellen, inspirierenden Ausstellungen sowie neuen Interior Design Stores herrlich mit Frühstück, Lunch oder Fine Dining kombinieren. Genügend Anlässe für neu zu entdeckende „feel good moments“ in unserer Stadt. Unter diesen fein selektierten Wiener Top-Neueröffnungen ist sicherlich für jeden von euch etwas dabei!

Weiterlesen „Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design (No.2)“

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design

Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design

Im Wonnemonat Mai erwarten uns in Wien und Umgebung überraschend viele Neueröffnungen, denn besonders die heimische Gastroszene war trotz mehrmaliger Lockdowns extrem mutig und innovativ. Meine ganz persönlichen Highlights führen euch in unser jüngstes Hippster Café in Döbling, welches schon jetzt als neuer Geheimtipp punkto Frühstück gilt. Oder zu einem in Pandemiezeiten absolut kreativen Greissler-Konzept mit regionalen Produkten unserer Landwirtschaft sowie einem großen Herz für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Letztere verspricht auch das weltweit erste Nespresso Atelier, welches sich ausgerechnet die Welthauptstadt der traditionellen Kaffeehauskultur als ersten Standort auserkoren hat und Kaffee für uns alle vom Genuss zum Erlebnis macht. Ein wahrlich beeindruckendes Erlebnis ist auch der neue inveoo Audio Concept Store, wo Klang auf Desingkulisse sowie Tradition auf Hightech stößt. Anbei mein Best-of an Kulinarik, Kunst & Design! Weiterlesen „Top-Neueröffnungen zu Kulinarik, Kunst & Design“