NILS am See: Design zum Genießen

NILS am See: Design zum Genießen

Entspannung unter der Sonne, wo der Anker fällt! Eingebettet in die Naturlandschaft des Neusiedler Sees, umgeben von hochwertigem, authentischen und gemütlichen Design ist das neue NILS am See ein herrliches Kleinod für Erholung und Genuss. Mit ihrer Designsprache unterstreichen die für dieses Boutiquehotel verantwortlichen Innenarchitekten Jürgen Hamberger und Carmen Platzer von Mezza—Maiso das Hotelmotto „Eine Bleibe für die Sinne“. Das reduzierte, farblich sehr stimmige und zeitlose Design aller Räumlichkeiten, von der Lobby über das Bistro bis hin zu den Zimmern & Suiten, folgt der Geschichte des Ortes, seiner landschaftlichen Umgebung sowie der Architektur des Gebäudes. Mein persönliches Lieblingsplätzchen – wie könnte es im Sommer anders sein – ist hingegen der Pool mit Blick auf den See sowie dem chilligen Loungebereich mit italienischen Outdoor Möbeln und seinen unzähligen Kissen – so richtig zum Hineinknotzen. Ein wahrer Geheimtipp für eine Auszeit am See. Auch von der Kulinarik her!

Weiterlesen „NILS am See: Design zum Genießen“

#glamping a Venezia

#glamping a Venezia

Venedig einmal anders! Abseits des Rummels am Markusplatz, ganz nahe an der Natur, mitten im Maisfeld und dennoch mit allem Komfort: dieses wahrlich einzigartige Erlebnis bietet der familiär geführte Glampingplatz Canonici di San Marco vor den Toren der Stadt. Während einige von uns noch einen Schritt weitergehen und gerade in Pandemiezeiten das ursprüngliche, bewußt einfache Campen mit der Familie neu entdecken, probieren die anderen erstmals Baumhäuser, Glamping Lodges oder Biwaks unter den Sternen aus. Gefragt ist sanfter, naturbegegnender sowie nachhaltiger Tourismus einerseits, absolute Zurückgezogenheit und Privacy andererseits. Ich persönlich empfand diese kurze Auszeit während unserer Trendreise zu neuen Formen des Reisens in den Luxuszelten ähnlich den Senhoog Chalets mit Panoramablick auf die Leoganger Berge, welche ich euch im Frühjahr als Geheimtipp empfohlen hatte. Obwohl ich eigentlich kein Camping-Typ bin. Weiterlesen „#glamping a Venezia“

Business Meetings mit Lifestyle

Business Meetings mit Lifestyle

Ich habe in den letzten Jahren meiner Berufstätigkeit so viele Seminarhotels und Seminarräume gesehen, dass ich eines Tages ihrer irgendwie überdrüssig wurde. Schon wenn man einen solchen Raum mit seiner U-förmigen oder sogar Kinobestuhlung betritt, wissend, dass es heute abermals eine toughe Agenda abzuarbeiten, kreativ zu sein und am Ende des Tages ein Protokoll mit den To Dos und Next Steps zu verfassen gilt, sinkt die Stimmung quasi auf Null. Genauso die Kreativität und Konstruktivität. So zumindest meine ganz persönliche Erfahrung. Diese Seminarräumlichkeiten mögen zu ihrer Zeit absolut ihre Berechtigung gehabt haben, heute sind sie irgendwie „überholt“. So kam es, dass ich vor 3 Jahren für ein kleines, feines Business Meeting mit Workshop-Charakter einen Board Meeting Room in Wien entdeckt habe, der so ganz anders war als alle anderen Seminarräume und zudem eine Location absolut mit Lifestyle! Weiterlesen „Business Meetings mit Lifestyle“