Ein Streifzug durch Wiener Concept Stores

Concept Stores

Der Frühling liegt in der Luft, hat uns zumindest schon einen kurzen Besuch abgestattet und kämpft weiterhin gegen Winter, Kälte und Schnee. Aber irgendwann kommt er dann „für immer“! Gerade in dieser Jahreszeit haben wir alle ein großes Bedürfnis nach neuen, frischen Farben, nicht nur im Kleider- und Schuhschrank, sondern auch in unserem schönen Zuhause! Egal, ob ihr für Ostern beziehungsweise den Frühlingsbeginn dekorieren oder einfach nur euren vier Wänden respektive dem Balkon einen „touch of colour“ verleihen wollt. Dank meinem jüngsten Streifzug durch Wiener Concept Stores habe ich jede Menge an Ideen und Inspirationen für euch aufbereitet, wo ihr derzeit die herrlichsten Home & Interior Accessories finden könnt mit einem starken Fokus auf das so trendige skandinavische Design! Viel Spaß beim Gustieren und Dekorieren!

NEU: Copenhagen Hus, 1070 Wien

Wie schon der Name verrät findet ihr in diesem Ende 2017 eröffneten Store, Copenhagen Hus, alles rund um dänischen Home Lifestyle für ein perfektes Hygge-Feeling. Wie mir Ea Marie Jensen bei meinem Besuch erzählte, führt sie schräg gegenüber schon seit 4 Jahren einen dänischen Kinderladen namens Dotkind. Um das Sortiment auch für Erwachsene sowie das eigene Zuhause zu erweitern, entstand schließlich – vielfach auch auf Kundenwunsch hin – die Idee zu diesem Concept Store. Die Inspiration zu ihrem Sortiment findet Ea Marie vorwiegend auf ihren Heimaturlauben in Dänemark. Geordert wird primär auf den großen Messen wie die „Maison & Objets“ in Paris oder auf der „Ambiente“ in Frankfurt. Während in Dänemark selbst die Konsumenten fast ausschließlich online shoppen, sei für die Wiener/Innen der Besuch eines Concept Stores immer noch ein „Feeling“ – so Ea Marie.

Ihr Produktsortiment umfaßt eigentlich alles für Zuhause, vom Büro über die Küche bis zum Bad. Textilien wie Schals, Taschen und Schmuck sollen noch weiter ausgebaut werden. Während die Interior Accessories für ein hyggeliges Feeling sorgen sollen, versprühen die Wellnessprodukte und Duftkerzen im Store ein besonderes Lebensgefühl. Die Farbpalette ist derzeit eher noch dezent und – wie es gerade in Mode war – sehr pastellig. Aber laut Ea Marie sollen kräftigere Farben wieder im Trend liegen. Zwar nicht zu bunt, weiterhin viele neutrale Farben, dafür in Kombination mit einer starken Akzentfarbe wie aktuell die Farbe Berries. Als Farbtupfer. Es steht also ein Revival der 80iger und 90iger Jahre an.

Copenhagen HusNeubaugasse 57, 1070 Wien

Diese Diashow benötigt JavaScript.

WYT Concept Store, 1180 Wien

Ein ganz anderer Concept Store – allerdings ebenfalls mit skandinavischen Interior Accessories – ist der Laden namens WYT im 18. Bezirk. Als ich ihn durch Zufall vor einigen Wochen auf Facebook fand, bin ich schon beim Besuch des Instagram Accounts wahrlich aufgeblüht. Genau meine Farben! Alles rund um Taupe, Grau und Creme respektive angrenzende Farbnuancen und Töne. 

Wie so viele andere kreative Frauen, welche ich derzeit besuche und kennenlerne, ist auch Ulrike Knopp Quereinsteigerin. Ursprünglich aus der Werbebranche kommend, war sie zumindest die letzten 7 Jahre für Einrichtungsprojekte verantwortlich ehe sie die Idee zu diesem Laden hatte. Und wie sie mir erzählte, soll es nicht das letzte Interior Projekt in ihrem Leben gewesen sein – dafür sei sie viel zu kreativ und voller weiterer Ideen. Der Name zum Concept Store stammt übrigens von ihrer Tochter. WYT bedeutet Weiß auf Friesisch und paßt perfekt zu ihrem ebenso puristischen, reduzierten Warensortiment. Das Atout: Farben rund um helle Naturtöne lassen sich herrlich mit allen anderen, auch bunten und kräftigen Farben, zuhause kombinieren.

Auch Ulrike ordert primär auf der „Maison & Objets“ in Paris. Ihre Inspirationen zu neuen Marken und Produkten findet sie fast ausschließlich im Internet auf Instagram und Pinterest, manche auch in internationalen Home Magazinen. Nun aber genug der Worte! Ich denke die Fotos sprechen für sich!

WYT, Währinger Straße 123, 1180 Wien

Carmen & Antonia Concept Store, 1080 Wien

Nicht recht weit vom 18. Bezirk entfernt befindet sich der relativ junge Concept Store namens Carmen & Antonia in der Josefstadt. Entstanden war die Idee zu diesem Store der beiden Damen bei ihren Freunden in Spanien sowie dank ihrer Leidenschaft für „schöne Dinge sowie Interior“. Ebenfalls Quereinsteigerinnen (die eine Innenraum-Ausstatterin, die andere Graphik Designerin) bereisen die beiden Namensgeberinnen internationale Messen in Paris respektive Amsterdam und wählen sehr bedacht ihr vielfältiges Sortiment an Interior & Home Accessories

Auf 150m2 findet ihr nicht nur österreichisches, sondern ebenso skandinavisches Design sowie viele schöne Geschenkideen: ein handverlesenes Angebot an Wohnaccessoires, Schönem für Kinder, Besonderem für eure lieben Hunde, Taschen, Schals, Schmuck und vielem mehr, was das Leben verschönert. Neu im Sortiment kleine Möbel und Dekoideen für Balkon oder Terrasse sowie für die Männer Utensilien zum Grillen. Besonderer Augenmerk wird stets auf ein außergewöhnliches Auslagenkonzept gelegt, mit dem Passanten neugierig und auf das (saisonal) wechselnde Interior Design Sortiment aufmerksam gemacht werden sollen. Ganz unter dem Motto: reinkommen, gustieren und Schönes finden. Und dies stets bei einem Gläschen Prosecco, einer guten Tasse Kaffee sowie absolut charmanten Beratungsgesprächen. Von Zeit zu Zeit werden auch exklusive Beauty & Schmink Sessions mit professionellen Make-Up Artisten angeboten. Die jeweiligen Termine findet ihr am besten auf der Carmen & Antonia Facebook-Seite.

Carmen & Antonia, Hamerlingplatz 2, 1080

Lederleitner Home Concept Store, 1010 Wien

Sicherlich kennen viele von euch schon den Lederleitner Home Store im Goldenen Quartier im ehemaligen Tuchlauben Kino? Anders als mein Lieblingsblumenladen in der Wiener Börse, dreht sich hier einmal ausnahmsweise nicht alles um Blumen und Pflanzen. Dieser Concept Store zeigt auf einer Fläche von 700m² einen exklusiven Mix erlesener Home Accessories, obwohl auch mal ein Sofa, Lampen oder Stühle dabei sein können. Angeblich findet man hier „alles, was man im Großstadtdschungel braucht“ , angefangen von Urban Retro über Maximum Cooking bis hin zu Easy Living.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Laßt euch einfach von den Dekorationsideen sowie dem einzigartigen Sortiment inspirieren! Es ist sicherlich für jeden etwas dabei, auch an wunderschönen, hochwertigen Geschenkideen. Vor allem das Produktspektrum für die Küche finde ich sehr umfangreich. Ihr findet aber auch genügend Inspirationen fürs Bad, die Terrasse oder den Balkon sowie schöne Zeitschriften und Magazine. Sehr oft ist auch ein Dekothema rund um die Farben des Meeres dabei. Derzeit natürlich auch Interior Ideen für Frühling und Ostern. Jedenfalls stets einen Besuch wert wann immer ihr in der Innenstadt seid und wenn es nur zum Gustieren ist!

Lederleitner Home, Tuchlauben 7a, 1010 Wien 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen