Kulinarik & Genuss im neuen Weinhotel Nigl

Kulinarik & Genuss im neuen Weinhotel Nigl

Selten habe ich so ein idyllischen Plätzchen entdeckt! Das noch dazu gleich ums Eck meiner eigentlichen Heimatstadt Krems. Während Tourismusströme in die weltbekannte Wachau pilgern, findet man hier im Kremstal noch Ruhe, Idylle und jede Menge Ausflugsziele inmitten der Natur. Das erst in diesem Frühjahr fertig gestellte neue Weinhotel Nigl ist terrassenförmig in den Weinberg gebaut und scheint förmlich mit den Weingärten optisch zu verschmelzen. Ganz anders der Ausblick aus den Panorama-Suiten respektive von den zahlreichen, liebevoll bepflanzten Terrassen, welche nahezu uneingeschränkten Blick auf die kleine Ortskirche, die Ruine Senftenberg sowie in die gegenüber liegenden Weinhänge bieten. Ein wahrer Geheimtipp für alle Liebhaber von Wein, regionaler Küche und Naturlandschaft! Gerade jetzt zur Lesezeit. Weiterlesen „Kulinarik & Genuss im neuen Weinhotel Nigl“

#glamping a Venezia

#glamping a Venezia

Venedig einmal anders! Abseits des Rummels am Markusplatz, ganz nahe an der Natur, mitten im Maisfeld und dennoch mit allem Komfort: dieses wahrlich einzigartige Erlebnis bietet der familiär geführte Glampingplatz Canonici di San Marco vor den Toren der Stadt. Während einige von uns noch einen Schritt weitergehen und gerade in Pandemiezeiten das ursprüngliche, bewußt einfache Campen mit der Familie neu entdecken, probieren die anderen erstmals Baumhäuser, Glamping Lodges oder Biwaks unter den Sternen aus. Gefragt ist sanfter, naturbegegnender sowie nachhaltiger Tourismus einerseits, absolute Zurückgezogenheit und Privacy andererseits. Ich persönlich empfand diese kurze Auszeit während unserer Trendreise zu neuen Formen des Reisens in den Luxuszelten ähnlich den Senhoog Chalets mit Panoramablick auf die Leoganger Berge, welche ich euch im Frühjahr als Geheimtipp empfohlen hatte. Obwohl ich eigentlich kein Camping-Typ bin. Weiterlesen „#glamping a Venezia“

Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner

Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner

„Luxus des Natürlichen“ auf 1.117m Seehöhe

Schon seit Wochen verwöhnen uns traumhafter Sonnenschein und gute Pistenverhältnisse in den Bergen. Wer während der Weihnachtsferien die tollen Winteraufnahmen auf Facebook und Instagram gesehen hat, der konnte vor Neid leicht erblassen, so verlockend sahen die Bilder bei strahlend blauem Himmel und Neuschnee aus. Nun ist wieder etwas Ruhe auf Österreichs Pisten eingekehrt und eigentlich der ideale Zeitpunkt für Ski & Wellness in den Alpen. Mein jüngster Insidertipp entführt euch in die Skiregion Schladming-Dachstein ins Natur- und Wellnesshotel Höflehner mit Traumblick aufs Dachsteinmassiv. Inmitten der beeindruckenden Naturlandschaft und Bergwelt ist hier in den letzten 10 Jahren ein neues Naturrefugium für Genießer, Naturfreaks und Kulinarikfans entstanden. Mit seiner Lage direkt an der Piste besticht es ganz besonders durch seinen Premium Alpin Spa mit zahlreichen kleinen Pools, Sauna- und Wellnesschalets sowie ein 25m langes Sportbecken. Ganz unter dem Motto „Raus aus die Skischuh‘ und rein in die Sauna!“ Weiterlesen „Ski & Wellness im Naturhotel Höflehner“

Sehnsuchtsort #wald: der Nationalpark Hohe Tauern

Sehnsuchtsort #wald: der Nationalpark Hohe Tauern

Bedacht setzte ich einen Schritt vor den anderen. Geführt von einem erfahrenen Nationalpark Ranger stiegen wir auf einem nicht näher beschilderten Waldweg in Richtung des Urwaldes unweit der Rudolfshütte hoch. Der Weg war nur von anderen Nationalparkbesuchern schon etwas ausgetreten und dadurch als „Wanderweg“ erkennbar. Er führte uns über Wurzeln, kleine Steine, Moos, Tannenzweige, zahlreiche ausgetrocknete Nadeln und Reste von Schnee immer höher in den Natur- und Lebensraum Wald hinauf. Nachdem wir vorsichtig auftreten mußten, um nicht im Schnee auszurutschen oder gar über Wurzeln zu stolpern, kamen wir automatisch in einen gewissen Flow. Es ging nicht darum, als erster „am Berg“ zu sein, sondern die Natur und den Wald um uns herum bewußt zu erleben und aufzusaugen. Die Schönheit dieses Urwaldes war faszinierend! Das satte Grün in Kombination mit dem blauen Himmel, den noch blaueren Bergseen sowie dem frischen Schnee war einfach traumhaft! Noch schöner war allerdings dieser unfassbar herrliche Duft nach Wald! Weiterlesen „Sehnsuchtsort #wald: der Nationalpark Hohe Tauern“

Natur & Wellness für die Seele

Natur & Wellness für die Seele

Meine Top 3 Wellness & Spa Hotels inmitten der Alpen

Die Festtage sind leider wieder vorbei, die unbeschwerten Tage im Kreise von Familie und Freunden Vergangenheit. In den Städten ist es derzeit grau und kalt, nicht einmal der verspätet eingesetzte Schneefall (lieber hätten wir ihn zu Weihnachten gehabt!) tröstet über die triste Stimmung hinweg. Auch in den Bergen schiebt Frau Holle Überstunden und hüllt die Berglandschaft in eine dicke Schneedecke. Wären die kommenden Wintermonate nicht genau der ideale Zeitpunkt für eine kleine Auszeit? Für Entspannung pur umgeben von einer beeindruckenden Bergkulisse, herrlichen Wellness Oasen und köstlicher, alpin angehauchter Kulinarik? Aus all‘ meinen Hotelporträts 2018 habe ich euch meine Top 3 Insidertipps zu „alpine lifestyle“ und Wellness in der Natur zusammengestellt. Drei absolute Travel Hideaways für die Seele! Weiterlesen „Natur & Wellness für die Seele“