Wien feiert 250 Jahre Beethoven

Wien feiert 250 Jahre Beethoven

„All ears on“ heißt es 2020 in Wien, der tonangebenden Hauptstadt der klassischen Musik, welche einst von Haydn, Mozart und Beethoven geprägt wurde. Abend für Abend hören 10.000e Musikbegeisterte klassische Musik live in der Wiener Staatsoper, im Musikverein, im Konzerthaus oder in der Volksoper. Das Neujahrskonzert sowie das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker werden von Millionen Klassikfans weltweit miterlebt. Grund genug für die Stadt, zahlreiche Kunst- und Kulturinstitutionen sowie Museen, Theater- und Opernhäuser anlässlich des 250. Geburtstags des berühmten Wahlwieners Ludwig van Beethoven Wien als „the capital of music“ gehörig zu feiern. Beethovens Wien umfasst nicht nur zig Wohnhäuser, Plätze und Locations (er soll aufgrund seiner zunehmenden Taubheit über 60 Mal umgezogen sein), sondern auch unzählige Konzert- und Musikveranstaltungen, um dieses Musikgenie gebührend zu ehren. Selbst kulinarisch wird Wien uns überraschen, denn das beliebte Hauben-Restaurant Ludwig van hat keine Mühen gescheut, in alten Kochbüchern aus Beethovens Wienzeiten zu stöbern und ehemalige Rezepte zum Jubiläum wieder aufleben zu lassen. 

Weiterlesen „Wien feiert 250 Jahre Beethoven“