Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst

Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst

Meine Top 3 Neuentdeckungen zu Frühstücken & Brunchen

Wien ist immer voller Überraschungen! Soeben waren wir noch untröstlich ob des wunderschönen Sommers, der sich viel zu schnell verabschiedet hat. Schon öffnen gleich mehrere coole neue Locations für Frühstücken & Brunchen in der Stadt und wir finden gleich wieder Gefallen an der neuen Jahreszeit: dem Herbst! Nebst der lang ersehnten Eröffnung der allerersten Georg Öfferl Dampfbäckerei mit Café, in dem es sich mit Öfferl Bio-Sauerteigbrot auch köstlich frühstücken läßt, war wohl die mit größter Spannung erwartete Neueröffnung die Bar Campari von Spitzengastronom Peter Friese. Nachdem er erst letztes Jahr mit seinem Klassiker, dem Schwarzen Kameel, 400 Jahre Erfolgsgeschichte schreiben durfte, wurde er nach der Pleite der ehemaligen Aï-Betreiber gefragt, ob er nicht mit Campari Mailand zusammen im Goldenen Quartier eine Bar mit Wiener Stil eröffnen möchte. Eine weitere Überraschung ist wohl, dass das so beliebte MOTTO, eigentlich ein Szene- und Nachtlokal, ab sofort für uns zum Frühaufsteher wird und am Wochenende Brunch serviert. Weiterlesen „Frühstücken & Brunchen im Wiener Herbst“

Frühstücken & Chillen in Wien (No.2)

Frühstücken & Chillen in Wien (No.2)

Ehe der Sommer zu Ende geht und es langsam zu herbsteln beginnt, habe ich euch abermals meine Lieblingslokale zum Frühstücken zusammengestellt. Immerhin hatte ich über die Sommermonate hindurch immer wieder die eine oder andere „neue“ Location getestet und euch teils schon darüber berichtet. Es gibt für mich im Sommer kaum etwas Schöneres als einen warmen Sommertag mit einem herrlichen Frühstück zu beginnen. Noch angenehmer ist es, dieses mit einem Businesstermin zu kombinieren. Auch dieses Mal entführe ich euch auf eine Gourmetreise an die verschiedensten Orte, denn ein entsprechendes gemütliches oder stylisches Ambiente läßt das Frühstück gleich noch viel köstlicher schmecken. Sei es in einer der chicsten Bars Wiens mit Mailänder Flair, sei es als Nicht-Hotelgast in einem neuen Wiener Lifestylehotel mit Prinz Eugen Atmosphäre, in einem Café mit Scandinavian Look unter einer wirklich sommerlich gemütlichen Pergola oder gar Frühstücken im Museum. Weiterlesen „Frühstücken & Chillen in Wien (No.2)“

Bonjour Vienne! Französisch Frühstücken in Wien

Bonjour Vienne! Französisch Frühstücken in Wien

Aktualisiert per Dezember 2018

Wer die Stadt Wien liebt, hegt sehr oft auch ein heimliches Faible für die Stadt Paris. Verbindet die beiden Städte nicht nur die Geschichte zwischen unseren ehemaligen Kaiserhäusern sowie das Imperiale in der Architektur, sondern auch die Frage, wer als erste das berühmte Croissant erfunden hätte. Meine eigene Schwärmerei für Paris, welche von einer sehr lieben Freundin von mir geteilt wird, brachte uns vor einiger Zeit auf die Idee, gemeinsam einen ganzen Tag damit zu verbringen, neue französische Lokale zum Frühstücken in Wien zu testen. Denn wir hatten Lust, neben unserem beliebten Café Le Bol einmal ein paar neuere Cafés zu entdecken oder Klassiker wieder zu besuchen. Als im Juli feststand, dass die französische Equipe im Finale der Fußball-WM steht, haben wir unseren Plan kurzerhand umgesetzt und uns privat durch sämtliche Cafés, Boulangéries und Pâtisseries gekostet und folgende Liste an Geheimtipps für euch erstellt.  Weiterlesen „Bonjour Vienne! Französisch Frühstücken in Wien“

„Frühstückstipps“ in lauschigen Wiener Parks

„Frühstückstipps“ in lauschigen Wiener Parks

Aktualisiert im April 2018

Der Frühling und die Sonne sind endlich zurück und es zieht uns wieder ins Freie zum Frühstücken! Am liebsten umgeben von der Natur und mitten im Grünen, gerne in einem der schönen Parkanlagen Wiens und Umgebung. Aber wo frühstückt es sich derzeit am besten und welches Lokal hat die schönste Sonnenterrasse? Da ich morgens sehr gerne in Wiener Parks joggen gehe, habe ich mich auf die Suche nach altbekannten aber auch neuen Lokalen gemacht. Bewußt mal meine Joggingrunden in andere Parks verlegt und dabei interessante Locations zum Frühstücken (wieder)entdeckt. Denn ich beginne am Wochenende oft den neuen Tag (nach dem Sport) mit einem ausgiebigen Frühstück in der Natur. Hier meine ausgewählten, aktualisierten Frühstückstipps inklusive meiner Neuentdeckung, dem Restaurant Lucullus im 3. Bezirk.

Weiterlesen „„Frühstückstipps“ in lauschigen Wiener Parks“