Von Hair Couture zu Haute Couture

Habt ihr nicht auch schon mal davon geträumt, euch und euer schönes Haar einmal so richtig verwöhnen und von professionellen Händen stylen zu lassen? Vieles dreht sich dieser Tage im Modemonat September um internationale Designer Fashion Shows sowie neue Lifestyle- und Farbtrends in der Herbst-/Wintersaison der Prêt-à-Porter und Accessoires Kollektionen. In Wien findet in wenigen Tagen die MQ Vienna Fashion Week und das traditionelle Ascot Pferderennen in der Freudenau statt. Da sollte der zu prämierende Hut nicht nur zum stylischen Outfit, sondern auch die Frisur zum Hut passen! Heute entführe ich euch in die ehemaligen Räumlichkeiten eines prunkvollen Kaiserappartments, welches dank einladender Empfangslounge, seines Spiegelsaals, dem Kristallsalon mit echtem Swarovski Kristallluster sowie dem luxuriösen Service eines 5-Sterne-Hotels eine wahre Wohlfühloase für Haar und Seele ist. Der BUNDY BUNDY Flagship Salon im ersten Bezirk!

Gerade jetzt nach einem herrlich langen und sonnigen Sommer genießen wir sehr gerne in der herbstlichen Jahreszeit Wohlfühloasen und Wellnesstempel für Körper, Seele und Geist. So mancher von uns verbringt sogar ein ganzes Wochenende in einem der schönen österreichischen Spa- und Wellnesshotels und kommt frisch erholt in die City zurück. Vor allem für die von den Sonnenbädern strapazierte Haut eine wahre Wohltat. Nur zu oft vergessen wir leider genauso intensiv unser Haar zu pflegen, welches nicht minder von Sonne, Wind und Meerwasser strapaziert wurde. Um meinem Haar dieselbe Pflege und mir selbst zumindest für ein paar Stunden eine „kleine Auszeit“ zu gönnen, begab ich mich auf Day Spa in den BUNDY BUNDY Flagship Salon nahe des noblen Kohlmarkts in der Wiener Innenstadt.

Schon der imperiale Ein- und Treppenaufgang zum ehemaligen Kaiserappartment Franz Stephans von Lothringen läßt die Schönheit des Salons erahnen. Sehr einladend ist zudem die großzügig gestaltete Empfangslounge, besonders freundlich das Personal. Unnötige Taschen, Jacken und Shopping Bags werden rasch in Garderobeschränkchen verstaut, großräumige Umkleidekabinen und bequeme Kimonos machen die Kundin respektive den Gast „ready“ für den kleinen BUNDY BUNDY Verwöhnaufenthalt.

Ihr Auftritt bitte!

Besonders für die weiblichen Besucherinnen beginnt der eigentliche „Wow-Effekt“ dieses Salons erst jetzt: vertrauensvoll den professionellen Händen des Hair Stylisten übergeben, schreitet man durch die verschiedensten und farblich komplett unterschiedlich gestalteten Salons. Je nach Lust und Laune respektive Tagesverfassung (wir wissen ja wie stark Farben auf uns wirken!), wählt man sich seinen bevorzugten Saal. Fürs Erst- und Beratungsgespräch, für die neue Haarfarbe oder Typveränderung und schließlich für das Finish und Styling. Neugierig wie ich war, habe ich gleich alle Salons ausprobiert und das jeweilige Ambiente auf mich wirken lassen. Vielleicht nicht gerade in der richtigen Reihenfolge wie es mein Stylist für mich gewählt hätte. Aber egal. Dieses Mal durfte ich „die Bühne“ wählen.

Im eher pink angehauchten Salon, dem sogenannten Spiegelsaal ganz in Magenta und Ort der absoluten Verwandlung, ließ ich mich – ermutigt durch die Farbe des Raumes – zu einem „angestuften“ Haarschnitt überzeugen. Ich, die sonst um jeden Zentimeter meines langen Haares kämpft. Denn zu viele Stufen durften es dann doch nicht sein 🙂 . Wahrscheinlich der interessanteste Salon von allen. Schon ein einziges, offen stehen gelassenes Spiegelschränkchen verändert sofort die Atmosphäre im Raum. Im zart mintgrünen Saal, dem eigentlichen Hair Spa mit bequemen Waschliegen und eingebauten Rückenmassagen, tauchte ich das erste Mal bei angenehmer Loungemusik und dem Duft der BUNDY BUNDY Pflegeprodukte in meine Tagträume ab während mein Haar dank tiefenwirksamem Hairlaser bis in die Haarwurzeln so richtig gepflegt wurde.

Zurück im Spiegelsaal wechselte ich bewußt in den Champagner-färbigen Kristallsaal, wo ich am großen Frisiertisch, eher einer riesigen, barocken Prunktafel ähnlich, einen neuen Haarschnitt bekam. Beeindruckt vom gigantischen Swarovski Luster sowie dem alten Spiegel an der Wand. Zuvor gab es noch eine herrlich entspannende Kopfhautmassage, welche mich ein zweites Mal in meine Tagträume entführte. Das Finish und Styling fand schließlich im eher in Aubergine gehaltenen Salon, der sogenannten Lounge für sie und ihn statt. Auch sonst gibt es für die Herren der Schöpfung zwei eigens für ihre Ansprüche gestaltete Räumlichkeiten: neben einem separaten Waschbereich den für männliche Pflegerituale und Services konzipierten Club. In einem – wie der Name schon vermuten läßt – Zigarren-ähnlichen Braun designt und sehr maskulin.

Wiener Friseurdynastie seit 1919

Wer von uns kann sich nicht daran erinnern, dass die Gebrüder Hans und Georg Bundy 1962 Weltmeister wurden und ihre kreativen Frisurentrends und Haarstylings à la Austria in die ganze weite Welt hinaus verbreiteten? Ich selbst erfuhr erst viele Jahre später davon, als ich im Marketing der Division Coiffure von L’Oréal gearbeitet habe. Aber schon damals war die Friseurdynastie BUNDY BUNDY der Inbegriff für Haarkunst & Styling in Wien. Ihre Professionalität, Tradition und Kreativität spiegelt sich nicht nur in ihrer hohen Kunst der Hair Couture, sondern auch in ihrem Flagship Salon wider.

Folgende Attribute zeichnen für mich diesen ganz besonderen Salon aus:

  • herrlicher „Day Spa“ und luxuriöse Wohlfühloase fürs Haar, Genuss für die Sinne
  • einzigartige Kulisse in den imperialen Räumlichkeiten eines ehemaligen Kaiserappartments mit räumlich getrennten Separées für zusätzliche Serviceleistungen (wie Maniküre, Nageldesign, Make-up, etc.) ähnlich den früheren Boudoirs der adeligen Damen 😉 
  • außergewöhnliche Atmosphäre durch farblich unterschiedlich gestaltete Säle
  • unverkennbarer BUNDY BUNDY Stil, Professionalität und Leidenschaft fürs Haar 
  • kompetentes Artistic Team mit Wissen um aktuelle Trends aus Mode, Kunst, Architektur und Lifestyle sowie Sinn für Ästhetik
  • Respekt vor der Individualität jeder Kundin / jedes Kunden
  • individuelle und ehrliche Beratung mit hohem Farb- und Stylinggefühl
  • perfekte Schnitte und schöne Farben
  • umfangreiche Haarpflegekonzepte gemäß der Eigenmarke BUNDY BUNDY
  • Service ähnlich einem 5-Sterne-Hotel inkl. Gourmetsnacks auf Bestellung und reichlicher Getränkeauswahl, also auch kulinarisch ein Wohlfühlerlebnis

Kurzum, ein wahrer Geheimtipp für eine anspruchsvolle, trendbewußte und kosmopolitische Clientèle!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Internationale Frisurenkreationen

Besonders hingerissen war ich allerdings von den Erzählungen meines Stylisten Mathias während ich ein neues Hairstyling bekam. Wußtet ihr, dass das Artistic Team von BUNDY BUNDY regelmäßig an der exklusiven und nur für die „Crème de la Crème“ der Friseurkunst ausgerichteten Alternative Hair Show in London teilnimmt? Nebst vielen anderen internationalen Trendevents und Live-Shows zusammen mit Schwarzkopf Professional. Das Team zeichnet aber auch verantwortlich für die stylishen Looks der Models auf den Laufstegen vieler namhafter Marken wie Versace, Armani, Dolce & Gabbana oder sogar Hermès!? Oder bei etlichen Wiener Bällen wie dem Philharmoniker Ball.

Wir selbst können die Stylekunst dieses Teams schon in wenigen Tagen beim Vienna Ascot Pferderennen in der Freudenau bewundern: das Artistic Team von BUNDY BUNDY zaubert am 16. September 2017 spannende und trendige Haarhut-Kreationen für die Haute Couture Show von Eva Poleschinski auf die Galopprennbahn. Wie schon im Vorfeld für das Photoshooting dazu. Erste Bilder sind derzeit im Look Magazin einsehbar….. Das freut mein „Fashionherz“ ganz besonders. Zudem bin ich beim Ladies Day in der Freudenau persönlich dabei und da ich in der Tat bis dato noch keinen passenden Hut gefunden habe, weiß ich ja jetzt, wo ich eine noch viel stylishere und trendigere Variante finden könnte. Zudem, so ein weiterer kleiner Day Spa im Flagship Salon tut nicht nur mir, sondern auch meinen langen Haaren gut 😉 

BUNDY BUNDY Flagship Salon, Wallnerstraße 3, 1010 Wien

P.S.: Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit BUNDY BUNDY!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen