Das analogste Hotelzimmer der Welt

Das analogste Hotelzimmer der Welt

Vor einigen Wochen hatte ich bereits zur interessanten Frage „Digital versus analog?“ gepostet und dabei kurz den analogsten Store von ganz Österreich, das Supersense in Wien, angeteasert. Ich selbst war auf der Suche nach Antworten zur eingangs erwähnten Frage nicht nur auf sehr interessante Ausstellungen zum Thema Digitalisierung und Robotics gestossen, sondern überraschenderweise auch auf diesen wahrlich coolen „Analog-Palast“ der 5 Sinne im zweiten Bezirk und absolut fasziniert davon. Man findet dort nicht nur alte Polaroid Kameras, eine Original-Druckereimaschine, eine Tonmischanlage zur Aufnahme von Vinyl-Schallplatten, sondern auch Visionäre zum analogsten Hotelzimmer der Welt! Weiterlesen „Das analogste Hotelzimmer der Welt“

„Artificial Fashion“ – digital versus analog?

„Artificial Fashion“ – digital versus analog?

Selten hat es so einen Hype rund um einen neuen technologischen Trend wie der Digitalisierung 4.0 gegeben! Medien sind tagtäglich voll davon, das Angebot an diesbezüglichen Veranstaltungen, Key Notes und Konferenzen enorm. Schlagwörter wie Artificial Intelligence, Robotics, der gläserne Konsument, Big Data, Internet of Things, autonome Mobilität oder Chatpots machen uns eher Angst als die Chancen für das menschliche Leben in einer digitalen Welt aufzuzeigen. Ich gebe zu, so manche Entwicklungen empfinge auch ich eher als „scary“. Daher habe ich mich bewußt dem Thema digital versus analog gestellt, interessante Ausstellungen zur digitalen Zukunft im MAK und in Linz besucht und sogar den analogsten (!) Store von ganz Wien entdeckt. Dabei stieß ich auf spannende Entdeckungen zum Thema digitale Mode der Zukunft! Weiterlesen „„Artificial Fashion“ – digital versus analog?“